Tierpflege

Warum geben die Leute ihre Hunde auf?

Warum geben die Leute ihre Hunde auf?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

So schwierig es für Tierliebhaber auch sein mag, manche Menschen wollen einfach kein Haustier in ihrem Leben. Einige hatten vorher Haustiere und andere haben sich entschieden, überhaupt keine zu bekommen. Warum sollte jemand, der so nützlich ist wie das Leben mit einem Haustier, sein Leben nicht mit einem teilen wollen?

Die American Humane Association (AHA) hat kürzlich Untersuchungen durchgeführt, die bei der Beantwortung dieser Frage hilfreich sein könnten. Das Ziel dieser Studie war es, Haustieren zu helfen, in ihren Häusern zu bleiben und die Anzahl der Tiere, die in Tierheimen eingeschläfert werden, zu verringern. Die Studie umfasste Antworten von Personen, die noch nie Haustiere besessen hatten, sowie von Personen, die sich dafür entschieden hatten, dies nicht erneut zu tun.
Hier sind die gestellten Fragen sowie die Ergebnisse der bisherigen Studie:

  • Warum wollen Leute, die vorher einen Hund hatten, jetzt keinen? 30% der Befragten gaben an, wegen der Kosten für die tierärztliche Versorgung keinen Hund zu wollen. Ein ähnlicher Grund wurde von weiteren 29% angegeben, die die hohen Kosten für die Pflege von Haustieren im Allgemeinen anführten. Schließlich gaben 27% an, dass Zeitbeschränkungen der Hauptgrund dafür waren, keinen Hund zu bekommen. Es wurde auch festgestellt, dass mehrere ehemalige Hundebesitzer aufgrund des Verlustes, den sie erlitten hatten, als ihre Haustiere verstarben, keinen neuen Hund mehr möchten.
  • Warum wollen Menschen, die noch nie einen Hund hatten, keinen? Bei der Beantwortung dieser Frage gaben 30% der Menschen an, keine Hundebesitzer zu sein, da ein Hund nicht zu ihrem Lebensstil passt. Dazu gehören Gründe wie zu wenig Platz oder zu viel Beschäftigung, um einen Hund richtig pflegen zu können. Weitere 30% gaben an, dass die mit Hunden verbundenen Aufräumarbeiten zu viel für sie waren. Weitere 29% gaben an, wegen der allgemeinen Kosten des Hundebesitzes keinen Hund zu haben.
  • Warum wollen Leute, die vorher eine Katze hatten, jetzt keine? Reisen sind der Hauptgrund für die Wiederaufnahme eines haustierfreien Lebens. Etwa 28% der Befragten geben an, dass sie zu viel reisen, um eine Katze so zu versorgen, wie sie es für richtig hält. Ähnlich wie bei Hundebesitzern geben 25% der ehemaligen Katzenbesitzer an, dass sie sich nicht um die notwendige Reinigung kümmern wollen. Schließlich geben 25% der Befragten an, dass sie sich die Veterinärkosten, die mit der Abstammung von Haustieren einhergehen, nicht leisten können.
  • Warum wollen Menschen, die noch nie eine Katze hatten, keine? 35% der Befragten mögen Katzen einfach nicht und möchten nie eine haben. 29% der Menschen, die keine Katzenbesitzer werden, geben an, dass sie nicht bereit sind, sich mit einer Katzentoilette zu befassen, und 22% der Menschen geben an, dass ihr Lebensstil nicht dazu beiträgt, eine Katze als Mitbewohner zu haben. Es wurde auch festgestellt, dass mehrere Befragte entschieden, dass sie Katzen nach dem Zusammenleben mit einer Katze nicht mehr als Haustiere mochten.

    Diese Ergebnisse können Tierliebhaber verwirren, die bereitwillig die Verantwortung eines Tiergefährten übernehmen. Diese Umfrage hat jedoch eine positive Seite. Millionen von Haustieren werden jedes Jahr von Besitzern aufgegeben, die nicht mehr in der Lage oder bereit sind, sich um sie zu kümmern. Indem sie anerkennen, dass ihr Zuhause nicht für ein Tier geeignet ist, zeigen diejenigen wie die oben genannten Befragten ein gutes Urteilsvermögen.
    Je ehrlicher wir auf unsere Fähigkeit achten, Tiere zu pflegen, desto verantwortungsbewusster werden wir als Tierhalter - und desto besser ist das Leben unserer Haustiere insgesamt.


  • Schau das Video: Irrtum Hundeerziehung - unnötige Panik mache - Hund verunsichern, bitte nicht machen! (August 2022).