Allgemein

Hundepyjama für Menschen

Hundepyjama für Menschen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hundepyjamas für Menschen

Hundepyjamas oder Hundenachthemden sind eine Art von Pyjama, die speziell für Hunde entwickelt wurde. Die Idee, einen Pyjama für Menschen zu tragen, ist etwas neu und wird oft mit Prominenten in Verbindung gebracht. Der erste menschliche Pyjama wurde Ende der 1970er Jahre von Thelma Schoonmaker getragen, einer Kostümdesignerin, die an einigen der ursprünglichen Star Wars-Filme mitgearbeitet hat. Ihre Pyjamas wurden von einer Freundin entworfen und am Set und im Off-Set mit ihren menschlichen Co-Stars getragen. Seitdem hat die Idee vor allem in Japan ein Eigenleben entwickelt.

Pyjamas für Menschen

Pyjamas für Menschen können für jeden Zweck entworfen werden, einschließlich Komfort, Sex oder als Mode. Neben der Nachtwäsche im traditionellen Sinne werden Pyjamahosen und Pyjamaoberteile oft außerhalb der Nachtwäsche für viele verschiedene Zwecke getragen. Sie werden oft zur Arbeit im Büro getragen, um warm und gemütlich zu bleiben. Sie können auch in einer kühlen Sommernacht zu Hause getragen werden. Sie werden auch in einer Vielzahl von sozialen Umgebungen wie Partys, Hochzeiten und sogar formellen Anlässen getragen.

Designer und Mode

Designer werden oft aufgefordert, Pyjamas für Menschen für den persönlichen und beruflichen Gebrauch zu entwerfen. Sie entwerfen oft Pyjamas, die zu einer Vielzahl verschiedener Körpertypen passen, von schlank bis sehr voll, groß bis sehr klein und jedem Körpertyp dazwischen. Pyjama-Designer können Pyjamas in einer Vielzahl von Stilen anbieten, darunter Flanell, Denim, Velour, Chenille und viele andere. Eine Vielzahl von Pyjama-Stilen werden zu jedem Preis angeboten.

Zu den Pyjama-Designerfirmen, die sich auf Pyjama-Design spezialisiert haben, gehören:

Brynn Muhr ist eine in Los Angeles ansässige Designerin, die Nachtwäsche mit dem gewissen Etwas anbietet, genannt Muhr Pyjamas.

Die Pyjama-Designerlinie von Bed Bath &, Beyond ist einer der größten Hersteller von Pyjama-Styles für den menschlichen Gebrauch.

Pyjama von Jillian Camarena hat Pyjamas, die in den USA für Frauen mit den Größen 0, 0, 0 und 2, 2, 2 geeignet sind.

Pyjama Designer bietet Pyjamas in den Größen Extra Small (S, M) bis 4XL sowie Designer-Pyjamas für Herren an.

Geschichte des Pyjamas für den Menschen

Ursprünge des Pyjamas für den Menschen

Pyjamas für Menschen sind ursprünglich eine Form von Nachtwäsche für Menschen, obwohl sie sich seitdem zu einer Vielzahl anderer Stile entwickelt haben. In den Vereinigten Staaten werden Pyjamas für Frauen beispielsweise Nachthemden genannt und umfassen ein Kleid mit langen Ärmeln und einem kurzen oder langen Saum. Pyjamas für Männer umfassen ein Hemd und eine Hose, während Pyjamas für Säuglinge normalerweise ein Hemd und eine Windel sind, obwohl sie für ältere Säuglinge eher kleiderartig sein können. In Japan werden Pyjamas als Futon oder Bettwäsche bezeichnet. Ein Futon ist ein langes rechteckiges Bett oder eine Couch mit einer Decke darüber, auf der die Person schläft.

Herkunft des Pyjamas für Hunde

Die Ursprünge der Pyjamas für Hunde können auf die alten Ägypter zurückgeführt werden, die sie benutzten, um ihre Hunde vor dem kalten ägyptischen Wüstenklima zu schützen, sowie auf die mittelalterlichen Europäer, die sie verwendeten, um Obdachlose und ihre Hunde während der kälteren Monate warm zu halten das Jahr. Frühe Pyjamas für Hunde bestehen oft aus Leder und enthalten oft Lederkrawatten und sogar Metallteile. In der heutigen Zeit bestehen Pyjamas für Hunde aus Fleece und Wolle sowie aus Nylon und synthetischen Stoffen. Für Hundepyjamas werden teurere Stoffe wie Seide, Baumwolle und Kaschmir verwendet. Moderne Pyjamas für Hunde gibt es in einer Vielzahl von Stilen, darunter Baumwolle, Nylon, Wolle, Leder, Fleece und Seide.

Arten von Pyjamas für Hunde

Pyjama

Pyjamas sind ein allumfassender Begriff, der sich auf Pyjamahosen oder Pyjamahemden oder Pyjamahosen beziehen kann. Diese Artikel sind ein Teil des Pyjamas einer Person, wenn sie ein Ober- oder Unterteil enthalten. Pyjama-Oberteile sind oft Nachtwäsche, oft ärmellos oder mit langem oder kurzem Saum. Pyjamahosen sind normalerweise entweder Boxershorts oder Slips und können einen Kordelzug, Knöpfe oder Druckknöpfe haben. Der Begriff Pyjama kann sich auch auf eine Art von Bettwäsche beziehen. Zu den Pyjamas gehören eine Decke oder Bettdecke, die über das Bett gelegt wird, und ein Laken oder ein Bezug, entweder Baumwolle oder Baumwolle/Polyester-Mischungen. Eine Decke oder Bettdecke kann mit oder ohne passendem Laken oder Bezug geliefert werden. Eine Decke oder Bettdecke ohne passendes Laken oder Bezug ist ein Bettlaken, während eine Decke oder


Schau das Video: 12 Einzigartige Menschen Die Tatsächlich Existieren (August 2022).