Tiergesundheit

Können Hunde Popcorn essen?

Können Hunde Popcorn essen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hundebesitzer denken häufig über die Toxizität verschiedener menschlicher Lebensmittel nach. Wenn Sie nach Informationen über die Sicherheit oder Toxizität von Avocado für Hunde suchen, erhalten Sie sehr unterschiedliche Ergebnisse, wenn diese sicher bis hochgiftig sind. In diesem Artikel werden wir die Frage nach der Sicherheit der Avocado bei Hunden ausführlich beantworten.

Die Fragen zur Sicherheit verschiedener Lebensmittel stiegen, nachdem festgestellt wurde, dass bestimmte Lebensmittel giftig waren, was zu einer großen Berichterstattung in der Presse führte. Die wichtigsten giftigen Lebensmittel sind Schokolade, Trauben und Rosinen, Erdnussbutter und Lebensmittel, die Xylit enthalten.

Der Kontakt mit den Gefahren dieser Lebensmittel hat Tierhalter dazu veranlasst, nach anderen menschlichen Nahrungsmitteln zu fragen, wie z. B. „Können Hunde Popcorn essen?“. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr darüber, was Hunde essen dürfen und was nicht: Der ultimative Leitfaden zu dem, was Hunde nicht essen dürfen .

Können Hunde Popcorn essen?

Popcorn ist ein Getreidekorn, das eine Vielzahl von Mais ist. Beim Erhitzen dehnt sich der Popcornkern aus, bläht sich auf und „knallt“. Popcorn besteht aus drei Teilen: dem Endosperm, dem Keim und dem Perikarp (auch als Hülle bekannt). Der wissenschaftliche Name des Popcorns lautet Zea mays everta und wird auf der ganzen Welt angebaut.

Popcorn kann in der Mikrowelle oder durch andere Hitzeeinwirkung gekocht werden. Bei Erwärmung auf ca. 37 ° C (400 ° F) dehnt sich die Feuchtigkeit im Kernel aus, der Druck steigt an und der Kernel platzt. Das Ergebnis ist ein flauschiges, holpriges Stück Mais, das üblicherweise das 5- bis 30-fache der ursprünglichen Größe des Kerns beträgt.

Popcorn ist ein komplexes Kohlenhydrat und im Allgemeinen kalorienarm, es sei denn, es ist in Zucker, Sirup oder Butter erstickt. Hunde lieben oft die knusprige Textur von Popcorn und können diesen als gesunden Snack in kleinen Mengen genießen. Popcorn kann eine gute Quelle für Ballaststoffe, Spuren von Vitaminen, Eisen, Magnesium, Kalzium, Phosphor, Zink und Mangan sein.

Die Antwort auf die Frage, ob Hunde Popcorn essen können, ist ja, aber es wird nur in kleinen Mengen empfohlen. Kleine Mengen luftgetrockneten Popcorns können bei übergewichtigen Hunden einen guten, kalorienarmen Genuss darstellen.

Bitte beachten Sie: Jedes Futter kann bei Hunden Magen-Darm-Beschwerden verursachen. Was einen Hund nicht stört, kann einen anderen Hund stören. Das gleiche kann bei Menschen passieren. Einige Nahrungsmittel können einige Leute und nicht andere stören.

Die Gefahren von Popcorn für Hunde

Bei der Untersuchung der Sicherheit von Popcorn für Hunde gibt es einige Überlegungen, die sich auf die Gefahr auswirken.

1. Pankreatitis oder Magen-Darm-Verstimmung bei Hunden, die nicht an Popcorn oder Popcorn gewöhnt sind, das Gewürze und Butter enthält. Zu viel Öl, Fett, Gewürze und / oder Zucker können zu Magen-Darm-Störungen oder Pankreatitis führen.
2. Es besteht Erstickungsgefahr oder die Gefahr, dass Körner oder Halse in den Zähnen stecken bleiben.
3. Ein kleiner Prozentsatz der Hunde hat Nahrungsmittelallergien, zu denen auch eine Allergie gegen Getreide gehört.

WICHTIGER HINWEIS: Alle Lebensmittel können bei Hunden Magen-Darm-Beschwerden verursachen. Was bei einem Hund keine Krankheit verursachen kann, kann bei einem anderen Hund zu Krankheit führen. Das gleiche kann bei Menschen passieren. Einige Lebensmittel, die manche Menschen stören, wirken sich möglicherweise nicht auf andere aus.

Wenn Ihr Hund Popcorn verschluckt und Symptome wie Schluckbeschwerden, Erbrechen, Durchfall, Essstörungen oder Lethargie aufweist, rufen Sie bitte Ihren Tierarzt oder die nächstgelegene Notfallklinik an.

Brauchen Hunde Popcorn?

Es gibt nichts im Popcorn, das Hunde benötigen. Was Hunde brauchen, ist ein hochwertiges, von AAFCO zugelassenes Hundefutter. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr darüber, was Hunde für ihre Ernährung benötigen: Ernährung bei Hunden.

Können Hunde Karamellpopcorn essen?

Hunde können Karamellpopcorn essen, aber es gibt nichts, was sie brauchen. Das Fett und der Zucker können bei einigen Hunden Magen-Darm-Störungen verursachen.

Die sicherste Art, Hunden Popcorn zu geben

Der sicherste Weg, Ihrem Hund Popcorn zu geben, besteht darin, eine kleine Menge frischer Luft zuzuführen, die aus ungewürztem Popcorn hervorgeht. Vermeiden Sie Popcorn mit viel Butter, Gewürzen, Sirup, Käse oder gemischt mit Käse, Schokolade, Erdnüssen oder Mandeln.

Wenn Ihr Hund nach dem Verzehr von Popcorn Anzeichen einer Krankheit aufweist, rufen Sie bitte sofort Ihren Tierarzt oder die nächstgelegene tierärztliche Notfallklinik an.

Weitere Artikel im Zusammenhang mit Can Dogs Eat Popcorn