Nur zum Spaß

10 Neujahrsvorsätze für Ihre Katze

10 Neujahrsvorsätze für Ihre Katze



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit Beginn des neuen Jahres beginnen die unvermeidlichen Vorsätze. Kürzen Sie Ihren Umfang, gehen Sie freundlicher mit Ihren Schwiegereltern um, verbringen Sie mehr Zeit mit der Familie. Wir alle kennen die Versprechen, uns im kommenden Jahr zu verbessern.

Ihre Katze, ob Sie es glauben oder nicht, möchte auch ein Programm zur Selbstverbesserung im Sinne des neuen Jahres starten. Vielleicht überbewertet die Selbstverbesserung den Fall; sie möchte sich verfeinern. Obwohl sie sich nähert, merkt Ihre Katze, dass niemand perfekt ist.

Hier sind die Top 10 Neujahrsvorsätze für Ihre Katze aus ihrer Sicht. Sag einfach nichts, wenn sie das Ziel ein wenig verfehlt. Du hältst sie geheim und sie wird deine behalten.

Neujahrsvorsätze für Ihre Katze

Auflösung Nr. 1: Ich verspreche, ein wenig nachzulassen.

Größer zu sein bedeutet, dass ich mehr zu lieben habe, aber vielleicht kann ich etwas abnehmen, wenn ich die Gelegenheit dazu habe und die richtigen Arten von Spielzeug zum Spielen.

Auflösung Nr. 2: Ich werde Fremden gegenüber freundlicher sein.

Bei Neulingen werde ich nicht gleich die Nase hochdrehen. Stattdessen gebe ich ihnen die Möglichkeit, meine Ohren zu kratzen, bevor sie unter dem Bett verschwinden.

Auflösung Nr. 3: Ich werde für Familienmitglieder kuscheliger sein.

Ich schnurre mehr und werde jedem in der Familie mehr Zuneigung entgegenbringen, mit Ausnahme des Hundes - es sei denn, er verspricht, die Hölle aus meiner Katzentoilette zu ziehen!

Auflösung Nr. 4: Ich werde zu den Vögeln und Fischen im Haushalt netter sein.

Klar, ich werde sehr nett zu ihnen sein. Wenn ich nett bin, möchten sie vielleicht rauskommen und mit mir spielen ...

Auflösung Nr. 5: Ich werde nicht so pingelig mit meinem Essen sein.

Nur solange es die richtige Konsistenz, den richtigen Geschmack und die richtige Temperatur hat und jeden Tag zur richtigen Zeit verabreicht wird.

Auflösung # 6: Ich lege die Möbel ab und bleibe an meinem Kratzbaum.

Immerhin ist das, was der Kratzbaum ist. Außerdem habe ich genug Zeichen gesetzt, um zu zeigen, wem dieser Ort wirklich gehört. Mehr zu tun, wäre nur Cad.

Auflösung Nr. 7: Ich werde aufhören, Sachen hinter der Couch zu verstecken.

Es wird sowieso ein bisschen unübersichtlich. Jemand im Haus versucht wirklich, diesen Diamantring zu finden - sie machen zu viel von einem Schläger.

Auflösung # 8: Ich lasse alle anderen später schlafen.

Ich nehme an, 5 Uhr morgens ist ein wenig auch früh aufstehen, um mich zu füttern. Ich glaube, ich kann mich bis 5:30 Uhr festhalten.

Auflösung Nr. 9: Ich bleibe an der Theke, zumindest wenn die Firma da ist.

Ich werde sowieso nur verjagt. Früher oder später geht jeder, also kann ich die Arbeitsplatten patrouillieren, wenn ich nur ein bisschen geduldig bin.

Auflösung Nr. 10: Ich werde toleranter gegenüber diesen hausgemachten Kopftüchern sein.

Sie fühlen sich ein bisschen komisch an und ich mag es nicht, wenn etwas auf mich aufgetragen wird, aber die Farben passen wirklich zu meinem Haarkittel und sie setzen meine Augen schön ab.