Tierarzt qa Elternteil

Bestes Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt - Ratschläge des Tierarztes zum besten Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt

Bestes Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt - Ratschläge des Tierarztes zum besten Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was ist das beste Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt?

Was ist das beste Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt und warum verwenden Sie es? Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt werden für Katzen mit Harnwegsbeschwerden in der Vorgeschichte empfohlen, insbesondere für Katzen mit Struvitkristallen und Urin, der nicht sauer (alkalisch) ist. Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff und wichtig für eine gesunde Ernährung. Manchmal kann der Magnesiumgehalt in der Nahrung in Verbindung mit alkalischem Urin zur Bildung von Struvitkristallen und zu Harnproblemen führen. Um dieses Problem bei Katzen anzugehen, wurden Diäten mit niedrigeren Magnesiumspiegeln entwickelt.

Das beste Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt ist eines, das weniger als 0,12% Magnesium auf Trockenmassebasis und weniger als 25 g pro 100 Kilokalorien metabolisierbarer Energie enthält. Der Weg, das beste Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt zu füttern, besteht darin, nur diese Diät zu füttern (keine besonderen Leckerbissen!) Und sie den ganzen Tag über zur Verfügung zu haben. Dies sollte kombiniert werden mit einem jederzeit ausreichenden Angebot an frischem sauberem Wasser und einer Förderung der Wasseraufnahme.

Mehrere Tiernahrungsunternehmen stellen jetzt Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt her, und die Auswahl des besten Katzenfutters mit niedrigem Magnesiumgehalt für Ihre Katze hängt stark von Ihrer Katze ab. Bevor Sie ein bestimmtes Futter füttern, sollten Sie Ihre Katze zu einer Routineuntersuchung und, falls möglich, einer Urinprobenanalyse zu Ihrem Tierarzt bringen. Dies hilft bei der Bestimmung des pH-Werts des Urins und des Vorhandenseins von Kristallen, damit diese das beste Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt für Ihre spezifische Katze empfehlen können. Dies wird auch dazu beitragen, sicherzustellen, dass es kein zugrunde liegendes medizinisches Problem bei Ihrer Katze gibt, das Symptome hervorrufen kann, die selbst mit dem besten Katzenfutter mit niedrigem Magnesiumgehalt nicht behoben werden können.

Das zugrunde liegende Problem der Harnwege ist häufig die feline idiopathische Zystitis (FIC), die bei Katzen unbekannter Herkunft buchstäblich eine Entzündung der Harnblase bedeutet. Dieser Zustand wird auch als feline idiopathische Erkrankung der unteren Harnwege (FiLUTD) oder feline urologic syndrome (FUS) bezeichnet. Weitere Informationen zu FLUTD finden Sie hier.

Es wurde geschätzt, dass FIC bis zu 1% der Katzenpopulation betrifft, weshalb die Entwicklung des besten Katzenfutters mit niedrigem Magnesiumgehalt wichtig ist.

Arzt

Aktuelle Fragen lesen Klicke hier!

Klicken Hier um die vollständige Liste der Fragen und Antworten von Ask Doctor zu sehen!

(?)

(?)